Reviderm CellJet

Das revolutionäre Konzept von cellJET ermöglicht erstmals professionelle, apparative Anwendungen, die Sie bei sich eigenständig Zuhause durchführen und so die Behandlung im Kosmetikinstitut ergänzen. 
 
cellJET ist ein professionelles Ultraschall Handstück, ausgestattet mit der revolutionären 10 MHz Technologie. Und diese bringt gleich mehrere bahnbrechende Vorteile mit sich.
 
Die im cellJET versehene 10MHz Ultraschall-Technologie dringt im Vergleich zu vielen anderen Geräten nur 0,3cm tief in die Haut ein und wirkt damit präzise dort, wo Alterungsprozesse stattfinden.
 
Dort versetzt die hochwirksame Ultraschallwelle müdes Gewebe in einen Massagezustand – die Kollagen- und Elastinsynthese wird angeregt und Hautprozesse werden reguliert.
 
Der Ultraschall verändert die Lipidstruktur und Membrandurchlässigkeit der Haut und bereit diese optimal auf nachfolgende Pflegestoffe vor, die ungehemmt in tiefe Hautschichten eindringen können.

in Ihre Behandlung integriert

20 Minuten: € 48,00 

CellJet Behandlung

 

Hautreinigung/ Hautanalyse

 

Peeling/ Gesichtsdampf

 

Entfernung von Hautunreinheiten

 

Augenbrauen fassonieren

 

cellJET Anwendung mit:

  

Smart Aging/ Contouring/ Neuro Sensitive oder Purifying Ampulle

 

Wirkstoffmaske/ausgleichende Gesichtsmassage

 
 
 
 
 

 

 

90 Minuten: € 145,00 

CellJet Kur

PRE TREATMENT im Institut
Bevor Sie 14 Tage lang selbst effektiv gegen die Zeichen der Hautalterung vorgehen, wird Ihre Haut bei einer professionellen Behandlung optimal auf die Home-Use Kur vorbereitet.
 
14 TAGE HOME USE-KUR
Bestens gerüstet mit Ihrem dem Hauttyp entsprechendem CURE Set, dem für Sie programmierten cellJET Ultraschall Handstück und einem Behandlungsplan führen Sie die professionelle Behandlung 14 Tage lang Zuhause fort.
 
POST TREATMENT im Institut
Der krönende Abschluss. Die finale Behandlung im Institut.
€ 500,00 
Art of Cosmetic, Wickenburggasse 2, 1080 Wien. Tel. 01/406 46 39, E-Mail: empfang@art-of-cosmetic.at, Facial Harmony Ausbildungszentrum: 0676/72 89 771 sssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss